Preise

Eine faire Preisgestaltung ist für eine gute Zusammenarbeit und somit für das Wohl Ihres Tieres ebenfalls von großer Bedeutung. Nach der Behandlung erhalten Sie eine detaillierte Rechnung auf der Diagnose, durchgeführte Untersuchungen, tierärztliches Honorar und die verschriebenen Medikamente angeführt sind.
 
KK-VET steht für höchste QUALITÄT
 
Wir nehmen uns Zeit für Ihren Schützling, klären Sie ausführlich auf und garantieren, dass nur hochwertige Medikamente zur Anwendung kommen.
 
Preisgestaltung
Die Preise für die tierärztlichen Leistungen orientieren sich nach dem Stundensatz, welcher von der Tierärztekammer empfohlen wird. Unter folgendem Link können Sie sich genauer darüber informieren:tierärztliche Honorarordnung 2017

 

Die Nettopreise für Leistungen in unserer Praxis ergeben sich aus Zeitaufwand inklusive Verbrauchsmaterial und Geräteaufwand. Sind Untersuchungen nötig, die eine höhere Spezialisierung im entsprechenden Fachgebiet erfordern (z.B. Ultraschalluntersuchung, Osteosynthesen, mikroskopische Beurteilungen uvm.) sind diese mit einem höheren Stundensatz zu kalkulieren. Hinzu kommt die gesetzlich vorgeschriebene Umsatzsteuer (10% für abgegebene Medikamente, 13% für Tiernahrung und Ergänzungsfuttermittel, 20% für Leistungen und Pflegeprodukte). 

Zur Zeit beträgt der einfache tierärztliche Stundensatz netto EUR 125,00 was inkl. 20% USt. brutto EUR 150,00 entspricht. Abgerechnet wird bei uns pro angefangene Viertelstunde inkl. klinische Untersuchung und Erstbehandlung. Hinzu kommen mitgegebene Medikamente und Spezialbehandlungen und -untersuchungen (z.b. Urin- und Kotuntersuchung, Blutabnahme, Narkose, Röntgen, Wundreinigung, Verband etc.).

Ausnahmen sind Kurzvisiten wie Nachkontrollen, Nachbehandlungen, Fäden Ziehen usw. Hier wird ein verringerter Tarif verrechnet.

In den meisten Fällen genügt eine einfache klinische Untersuchung. Aber spätestens wenn sich nach einer bestimmten Zeit kein Therapieerfolg einstellt, sind oft weitere Untersuchungen unumgänglich. Bevor diese durchgeführt werden, kläre ich Sie natürlich genauestens über anfallende Kosten und die weitere Prognose auf.

Wenn Sie Fragen zu Ihrer Rechnung haben sprechen Sie uns bitte offen darauf an! Gerne erläutern wir die einzelnen Positionen.

Bezahlung
Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass wegen der schlechten Internetanbindung keine Bankomatzahlung möglich ist. Da mein Vertrauen bezüglich der Bezahlung mittels Rechnung und späterer Überweisung schon des Öfteren ausgenutzt wurde, bin ich leider gezwungen nur mehr Barzahlung bei Erhalt der Leistung zu akzeptieren. Einen Bankomaten finden Sie im Ortskern von Michaelnbach bei der Raiffeisenbank oder der Sparkasse. In manchen Fällen (z.B. Notoperation) ist eine Anzahlung in der Höhe von einem Drittel des Kostenvoranschlages nötig. Kostenvoranschläge können Sie selbstverständlich bei uns anfordern.