Ordination

Wir heißen Sie herzlich in unserer Tierarztpraxis willkommen. Eine faire und ehrliche Zusammenarbeit ist uns sehr wichtig, deshalb sind hier alle Informationen zur Preisgestaltung, Bezahlung und Notfallversorgung so transparent wie möglich für Sie angeführt. Sollten Sie dennoch Fragen dazu haben, werde ich Ihnen diese natürlich ausführlich beantworten.

Aufgrund der großen Nachfrage und damit es zu keinen verlängerten Wartezeiten mehr kommt, bitte wir immer um Terminvereinbarung.

Dringende Fälle werden selbstverständlich vorrangig behandelt!

Tierarten
Wir nehmen uns gerne um Hunde, Katzen, Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster und Mäuse an. Wir sind nicht nur für den Krankheitsfall bestens gerüstet, sondern unterstützen Sie auch professionell bei Haltungs-, Ernährungs- und Verhaltensproblemen.
Preisgestaltung
Eine faire Preisgestaltung ist für eine gute Zusammenarbeit und somit für das Wohl Ihres Tieres ebenfalls von großer Bedeutung. Deshalb erhalten Sie nach der Behandlung eine detaillierte Rechnung auf der Diagnose, durchgeführte Untersuchungen, tierärztliches Honorar und die verschriebenen Medikamente angeführt sind. Die Preise für die tierärztlichen Leistungen orientieren sich nach dem Stundensatz, welcher von der Tierärztekammer empfohlen wird. Unter folgendem Link können Sie sich genauer darüber informieren: http://www.tieraerztekammer.at/fileadmin/daten/downloads/Kundmachungen/Kundmachungen2017/KORRVerlautbarung_Stundensatz_26.11.2016FINAL.pdf

Die Nettopreise für Leistungen in unserer Praxis ergeben sich aus Zeitaufwand inklusive Verbrauchsmaterial und Geräteaufwand. Sind Untersuchungen nötig, die eine höhere Spezialisierung im entsprechenden Fachgebiet erfordern (z.B. Ultraschalluntersuchung, Osteosynthesen, zytologische Beurteilungen uvm.) sind diese mit einem höheren Stundensatz zu kalkulieren. Hinzu kommt die gesetzlich vorgeschriebene Umsatzsteuer (10% für abgegebene Medikamente, 13% für Tiernahrung und Ergänzungsfuttermittel, 20% für Leistungen und Pflegeprodukte). 

Qualität hat Ihren Preis. Wir nehmen uns Zeit für Sie und garantieren Ihnen, dass nur hochwertige Medikamente und Produkte bei Ihrem Liebling zur Anwendung kommen und zwar nur so viel und so lange wie nötig!

Wenn Sie Fragen zu Ihrer Rechnung haben sprechen Sie uns bitte offen darauf an! Gerne erläutern wir die einzelnen Positionen.

Bezahlung
Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass zurzeit keine Bankomatzahlung möglich ist. Ich bitte Sie um Barzahlung bei Erhalt der Leistung. In manchen Fällen (z.B. Notoperation) ist eine Anzahlung in der Höhe von einem Drittel des Kostenvoranschlages nötig. Kostenvoranschläge können Sie selbstverständlich bei uns anfordern. 
Notfälle 
Selbstverständlich behandeln wir Notfälle außerhalb der Normalarbeitszeiten, allerdings kommen Zuschläge an Sonn- und Feiertagen, sowie an Samstagen nach 12:00 und an Wochentagen zwischen 19:00 und 07:00 zu den Behandlungskosten hinzu. Die Zuschläge belaufen sich auf etwa 50% zusätzlich zum Normalpreis. Wir bitten Sie immer um telefonische Voranmeldung. Sollten wir nicht da sein, bitten wir Sie um Ihr Verständnis und verweisen Sie an die Tierklinik Schwanenstadt (07673/69240, Mühlfeldstraße 2, 4690 Schwanenstadt). Die Patienten können nach erfolgter Rücküberweisung und in Absprache mit dem behandelden Tierarzt gerne von uns weiter betreut werden.